Rituale zur Selbstheilung

Heilwissen * Heiltechniken * Heilenergien

Möchtest Du Dir selbst und anderen mit heilsamen Energien helfen? Bist Du neugierig, was Du aus schamanischen Traditionen lernen kannst? Willst Du Deine Kräfte und Energien einsetzen, um Gutes zu tun? Würdest Du gerne helfen, weißt aber nicht genau wie? Oder geht es Dir darum, Deinen Horizont zu erweitern, um ein erweitertes Spektrum anbieten zu können?

Schamanismus ist sehr vielfältig und bereichernd. Es gibt so viele unterschiedliche Traditionen, die alle ganz besonderes Wissen, spezielle Heiltechniken und das Arbeiten mit Energien integrieren. Vieles davon ist leicht anwendbar und nicht schwierig umzusetzen. Du weißt nicht wie? Dann zeige ich es Dir! Erlebe ein Wochenende mit schamanischen Ritualen aus unterschiedlichen Traditionen zur Selbstheilung und als Unterstützung für Deine Familie, Freunde und Klienten. Du kannst sie sehr leicht selbst umsetzen, anwenden und in Deinen Alltag integrieren.

Rituale zur Selbstheilung

* In der heutigen Zeit können wir unseren Lieben, die Hilfe benötigen nicht immer nahe sein. Lerne von den Samen, wie Du ihnen mit positiven Energien aus der Ferne trotzdem helfen kannst.

* Heilung mit Herz und Mitgefühl sind wesentlich, um überhaupt helfen zu können. Erlebe auf sibirische Weise, wie das noch geht.

* Heilende, warme Hände auf dem Körper zu spüren, ist etwas Wunderbares. In einem schamanischen Ritual der Azteken erlernst Du den Ablauf, um Energien wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

* Intuition und Feingefühl sind nötig, um zu erkennen, was die Thematik des Einzelnen genau ist. Die Maoris aus Neuseeland sind zwar Kämpfer, haben aber auch eine sehr einfühlsame Seite, die Dich über Deine Intuition lehrt.

* Beginne den Tag mit dem bewussten Einstimmen und Ausrichten aus den Lehren einer Curandera aus Mexiko, damit Du dem gewachsen bist, was den Tag über geschieht.

* Und beschließe den Tag mit einem indianischen Mondritual und bedanke Dich für das Erlebte.

 

Möchtest Du Dich selbst, Deine Familie, Freunde und Klienten auf einfache Weise und in der Tradition der Schamanen unterstützen? An diesem Wochenende erlebst Du heilsame Rituale für hilfreiches * Heilwissen * Heiltechniken * Heilenergien

​​​Die schamanischen Rituale zur Selbstheilung im Einzelnen

* Energetische Fernheilung von Ailo Gaup, Same, Norwegen - Hilf anderen, denen Du gerade nicht nahe sein kannst.

 

* Heilarbeit mit Herz & Mitgefühl von Ahamkara, Schamane, Sibirien - Steigere Selbstwertgefühl & Selbstheilung anderer.

 

* Heilende Hände von Tzen, Pahteaxtianitl, Mexiko - Traditionelle Heilzeremonie für Dich selbst & für andere.

* Intuition & Feingefühl von Wai Turoa-Morgan, Matakite, Neuseeland - Intuitives Einfühlen mit Herz.

 

* Morgenritual von Elena Avila, Curandera, Mexiko - Stimme Dich bewusst & positiv auf den Tag ein.

 

* Indianisches Mondritual - Beschließe den Tag mit einer Dankeszeremonie unter dem Sternenzelt.

* Bonus: Du erhältst eine traditionelle, energetische Reinigung aus der Tradition der Azteken.

Der sibirische Schamane Ahamkara sagt: "Ich rate dazu, die Dinge auszuprobieren, denn wenn man nichts ausprobiert, macht man auch keine richtigen Erfahrungen. Wenn man nur Bücher liest, macht man auch keine echten Erfahrungen und es bleibt bei mentalem Wissen."


(Auszug aus meinem Buch"Interviews mit traditionellen Schamanen aus aller Welt")

Was Du sonst noch bekommst:

  • Gemeinsame, köstliche Mahlzeiten in fröhlicher Runde

  • Das Ehren von Mutter Erde, Sonne, Monde, den Sternen, & anderen Wesen

  • Das Geben von Gaben an die Natur & an andere Wesen

  • Den Austausch mit Gleichgesinnten

  • Konkrete Anleitung, Wissen & Weisheiten von mir als erfahrene Leiterin von Ritualen

  • Jede Menge Spaß, Fröhlichkeit & Happiness in der Gemeinschaft. Lass uns zusammen feiern!

In meiner Arbeit mit Schamanen habe ich in fast zwanzigjähriger Tätigkeit unzählige Rituale erlebt. Viele davon habe ich in meinen Tagesablauf integriert. Schamanismus hat oft mit Heilung zu tun, aber auch mit persönlichem Wohlbefinden, mit dem Tun für die Gemeinschaft und mit dem Ehren der Natur. Auch die Selbstheilung ist dabei ein großes Thema. Ich habe an vielen Ritualen teil genommen und mein Wissen stetig erweitert. Zudem schöpfe ich zusätzlich aus einem großen Erfahrungsschatz an unterschiedlichen Hilfsmitteln aus vielen verschiedenen Bereichen:

 

* mediale Übungen * praktische Übungen * persönliche Medizin * schamanische Übungen * sinnliche Hilfsmittel (wie z. B. Musik, Klänge, Düfte, Kerzen, Bilder und Farben, Geschmack und Haptisches) * aktives und direktes Umsetzen (wie z. B. Erstellung eines eigenen, persönlichen Bereiches, Ahnenaltar, Aufbereitung des zeremoniellen Raumes) und speziell meine Fähigkeiten und langjährige Erfahrung mit Ahnenarbeit und als Medium und Seherin.

Die eigenen Erfahrungen in Ritualen und das Vertiefen in Deine ganz individuellen Gaben verhilft Dir zu mehr Lebensfreude. Selbstheilung ist ein wichtiges Thema in dieser Zeit. Dann wachst Du morgens auf und beginnst den Tag mit Leichtigkeit, frei und glücklich und gehst abends mit einem wohligen Gefühl ins Bett, das Dich ruhig und entspannt schlafen lässt. Und zwischendrin lebst Du den Tag bewusst und setzt das um, was Dir am Herzen liegt. Möchtest Du das auch erfahren?

Bitte für die Rituale mitbringen
 

* Alles, was mitgebracht werden möchten, um die Energien anzuheben

* Einen Beitrag für die Gemeinschaft

* Gaben für den Wald & andere Wesen (dies können selbst gesammelte Dinge sein wie Haselnüsse, Zapfen, Blumen oder Steine, aber auch Kristalle, Hölzer oder Räucher/Kräutermischungen)

* Dein Notizbuch
* Warme Kleidung für das Mondritual draußen
* Bequeme Kleidung & alles, was Du brauchst um länger bequem liegen zu können

* Für den Seminarraum sind Matten, Decken & Kissen vorhanden

 

 

​Termin

 

11. - 13. November 2022

Beginn Freitag 16 Uhr bis Sonntag 18 Uhr

​​

Kosten

222 € ab 31. August 2022

200 € für Frühbucher bis 01.09.2022

 

 


Seminarhaus Naturoase

Bitte buche Deine Unterkunft direkt bei Sepp Kellerer


josef.kellerer@t-online.de

Tel.: +49-8063-341

Anfahrt
Mit dem Zug (Abholung von Westerham oder Aying nach Absprache mit Sepp Kellerer möglich) oder Auto

Verpflegung für die Selbstheilung

Wir werden von einer Köchin von Freitag Abend bis Sonntagabend verpflegt, der Preis wird noch bekannt gegeben.

jpg 2.jpg
jpg 1.jpg